Dao-Travel - Chinareise

Die große Chinareise mit Sichuan und Yunnan

Auf dieser Reise erleben Sie die faszinierende Vielfalt von China. Riesige Paläste und Grabanlagen prägen die alten Kaiserstädte Peking und Xian. Im roten Becken von Sichuan pflügen Reisbauern wie vor Hunderten von Jahren mit ihrem Wasserbüffel die Terrassenfelder. Vorbei an der größten Buddhastatue der Welt kommen Sie zu den Nebelwäldern des Emeishan-Gebirges mit tosenden Wasserfällen und einer außergewöhnlichen Pflanzen- und Tierwelt. In der Provinz Yunnan fahren Sie mit der Seilbahn auf den Jade-Drachen-Schnee-Berg und erleben Lijang, Dali und den steinernen Wald bei Kunming. Während der Bootsfahrt auf dem Li-Fluss sehen Sie die bekannteste und meist besuchte Landschaft von China. Zum Abschluss der Chinareise bietet die moderne Wirtschaftsmetropole Hongkong mit überwältigenden Wolkenkratzern Großstadtatmosphäre und die Möglichkeit sich von den vielfältigen Shopping Angeboten verführen zu lassen.

Der Reiseverlauf im Einzelnen

Termine und Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer

10.05.-28.05.2007 € 2.495,- geschlossen
26.07.-13.08.2007 € 2.595,- geschlossen
08.09.-27.09.2007* € 2.595,- Garantie geschlossen

Einzelzimmerzuschlag für alleTermine

€ 380

Visakosten € 45 je Person

* Reise ist einen Tag länger. Am Ende der Reise steht in Hongkong ein Tag zusätzlich zur freien Verfügung.

Abflug mit Finnair ab: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Wien (nach Verfügbarkeit)

Teilnehmerzahl für den Gruppentermin mindestens 6 höchstens 19 Personen

Termine mit "Garantie" werden auch dann durchgeführt, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Diese Reise ist auch als Individualreise ab 2 Personen zum Wunschtermin buchbar. (nach Verfügbarkeit der Langstreckenflüge in der kalkulierten Buchungsklasse)

Wunschtermin 2007 € 3.295,- auf Anfrage

Einzelzimmerzuschlag für Wunschtermin

€ 475

Buchungsanfrage

Eingeschlossene Leistungen

Ihre Hotels

Peking 3 Nächte RJ Brown Hotel ***
Xian 2 Nächte Qin Dynasty Hotel ****
Chengdu 1 Nacht Hua Yang Garden Hotel ***
Emeishan 2 Nächte Emeishan Hotel ***
Lijiang 2 Nächte Wang Fu Hotel ****
Dali 1 Nacht Landscape Hotel ****
Kunming 2 Nächte Kunming Hotel ***
Guilin 1 Nacht Plaza ****
Yangshuo 1 Nacht Li River Hotel ***
Hongkong 2 Nächte BP International House ***


Die große Chinareise mit Sichuan und Yunnan

Tag 1 Abflug ins Reich der Mitte
Individuelle Anreise zum Ausgangsflughafen. Anschlussflug von verschiedenen Flughäfen nach Helsinki (nach Verfügbarkeit). Nonstopflug mit Finnair in der Touristenklasse von Helsinki nach Peking.

Tag 2 Peking - Kaiserliche Gartenanlagen
Am Morgen Ankunft in der chinesischen Hauptstadt. Ihre Dao-Travel Reiseleitung erwartet Sie schon am Flughafen. Transfer ins Hotel. Entspannen Sie sich am Nachmittag bei einem Spaziergang durch die Gartenanlagen des kaiserlichen Sommerpalastes. Entlang des Ufers des Kunmingsees können Sie die farbenfrohen Darstellungen des Wandelganges bewundern. Vorbei an der auf einem Hügel liegenden Pagode sehen Sie das "Marmorschiff" der mächtigen Kaiserwitwe Cixi. (Mittagessen)

Tag 3 Peking - In der Verbotenen Stadt
Über Jahrhunderte durfte es kein Fremder wagen, einen Blick hinter die purpurroten Mauern des kaiserlichen Palastes zu werfen. Als "Sohn des Himmels" stand dem Kaiser ein riesiger Hofstaat zu Diensten. In der Halle der höchsten Harmonie wurde Weltpolitik gemacht, die kleinen Nebengemächer waren häufig der Schauplatz von dramatischen Schicksalen und Intrigen. Nach der ausführlichen Besichtigung der Verbotenen Stadt sehen Sie den berühmten Platz des himmlischen Friedens. Ein Spaziergang durch die weitläufige Anlage des Himmelstempels beschließt diesen eindrucksvollen Tag. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 4 Auf der Großen Mauer
Im Norden von Peking befindet sich eines der bedeutendsten Bauwerke der Welt. Von den Küsten des Pazifiks bis in die Wüstengebiete Zentralasiens erstreckt sich die gigantische Verteidigungsanlage. An einem Pass besuchen Sie einen besonders eindrucksvollen Abschnitt der Großen Mauer. Auf der Rückfahrt stoppen Sie an der Seelenstraße und besichtigen eines der 13 Minggräber. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 5 Xian - einst größte Stadt der Welt
Am Vormittag Zeit in Peking zur freien Verfügung. Nachmittags Flug in die alte chinesische Kaiserstadt Xian. Über Jahrtausende schlug hier das Herz des chinesischen Reiches. Karawanen zogen von hier mit Seide beladen in Richtung Westen, und an den Universitäten der Stadt wirkten Gelehrte aus aller Welt. In der Tang Dynastie galt Xian als die größte Stadt der Welt. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 6 Die Krieger des ersten Kaisers
Unweit von Xian machten Bauern im Jahr 1974 einen sensationellen Fund. Die Armee des ersten Kaisers tauchte in Ton gebrannt aus dem Untergrund auf. Lange hatte man die Geschichten über die unglaubliche Prachtentfaltung des Kaisers Qin Shi Huangdi in das Reich der Legende verwiesen. Heute können Sie mit eigenen Augen die Terrakotta-Armee, eine Abbildung seiner unschlagbaren Soldaten besichtigen. Zurück in Xian Sie sehen die große Wildganspagode. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 7 Die "Stadt der Faulenzer"
Sie besichtigen die große Moschee und schlendern über einen kunsthandwerklichen Markt mit - oft sehr neuen - "Antiquitäten". Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang auf der Stadtmauer und besuchen den Stelenwald. Am Nachmittag Flug nach Chengdu. Die Hauptstadt der Provinz Sichuan ist eine der anmutigsten Städte des Landes. Die Bewohner von Chengdu behaupten von sich die besten Faulenzer der Welt zu sein. Sieht man die Majong Spieler in den Gassen und die gut gefüllten Teestuben in den Parkanlagen ist man geneigt dem zu folgen. Doch ist Chengdu auch die Stadt des Kunsthandwerkes und der Fleiß der "guten Menschen aus Sichuan" ist in China berühmt. Transfer zum Hotel. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 8 Pandas und der größte Buddha der Welt
In der Nähe von Chengdu besuchen Sie die Panda Aufzuchtstation. Fahrt nach Leshan. Auf dem Weg dorthin sehen Sie die für Sichuan typischen Terrassenfelder. Das feuchtwarme Klima des Roten Beckens ist ideal für den Anbau von Reis und Tee geeignet. Seit mehr als 1.200 Jahren wacht in Leshan der "Grosse Buddha" über dem Zusammenfluss von zwei Strömen. Die 71 Meter hohe Skulptur wurde in mühevoller Arbeit aus dem Roten Fels geschlagen. Nach der Besichtigung der Kolossalstatue und des zugehörigen Tempels fahren Sie weiter nach Emeishan. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 9 Am heiligen Berg Emeishan
Ein Ausflug führt Sie heute zum heiligen Berg Emeischan. Der Nebel zwischen den zerklüfteten Gipfeln, tosende Wasserfälle und unzählige Heilpflanzen an den Hängen umgeben den Berg mit einer mystischen Atmosphäre. Schon vor langer Zeit suchten Einsiedler und Mönche in den Höhlen und Klöstern des Gebirges nach Weisheit. Während Ihrer Wanderung durch die atemberaubende Landschaft liegen Tempel und Pavillons an Ihrem Wege. Mit der Seilbahn fahren Sie zum Wannian Kloster. Anschließend Besichtigung des Fuhu Tempels. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 10 Im Teehaus
Rückfahrt nach Chengdu. Dort unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Gassen der Stadt. In einem Park kehren Sie dann in ein Teehaus ein. Wie in alten Zeiten werden hier allerlei Dienstleistungen angeboten. Wer möchte kann sich massieren oder aus der Hand lesen lassen, selbst Ohrreiniger stehen mit Wattebäuschen bereit. Genießen Sie das bunte Treiben in aller Ruhe bei einer Schale Tee. Am Abend Flug nach Lijiang (Frühstück, Mittagessen)

Tag 11 Auf dem Jadedrachen Schneeberg
Fahrt zum Fuße des Jadedrachen Schee Berges. Mit der Seilbahn fahren Sie bis an die Grenze des ewigen Eises zu den Yak Weiden. Nach dem Aufenthalt in der alpinen Landschaft sind Sie in wenigen Minuten wieder in Subtropischen Regionen. Besuch des Hauses von Dr. Joseph Rock und des Yufeng Lama Tempels. Dieser Tempel zeigt deutlich die spezielle tibetische Ausprägung des Buddhismus. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 12 Lijiang
In Lijiang Bummel durch die berühmte intakte Altstadt und Besuch des Schwarzer Drachenteich Parks. Fahrt durch die abwechslungsreiche Landschaft der Provinz Yunnan nach Dali. Unterwegs besuchen Sie ein Dorf der Bai Nationalität. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 13 Dali - die drei Pagoden
Besichtigungen in der alten Hauptstadt des Nanzaho und des Dali Reiches. Sie sehen die berühmten drei Pagoden und unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Erhai See. Am Abend Flug nach Kunming. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 14 Der Steinwald
Fahrt in den südlich von Kunming gelegenen Steinwald. Die Provinz Yunnan ist berühmt für ihre landschaftliche Schönheit und die Vielfalt seiner Nationalitäten. Von beidem erhalten Sie heute einen Eindruck. Sie wandern durch das Labyrinth der pittoresken Felsen im touristisch gut erschlossenen Steinwald. Ihre in der traditionellen, farbenfrohen Tracht der Sani Nationalität gekleidete Führerin zeigt Ihnen die Pfade und erzählt von Geschichten und Legenden dieser Landschaft. Auf der Rückfahrt stoppen Sie in einem Dorf der Yi Nationalität. Zurück in Kunming besuchen Sie den Westberg und den Yuantong Tempel. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 15 Südchinesische Landschaften
Wegen seines milden Klimas wird Kunming als Stadt des ewigen Frühlings gerühmt. Ein Spaziergang über den Blumen und Vogelmarkt zeigt die reichhaltige Flora und Fauna der Provinz Yunnan. Flug nach Guilin. Schon auf der Fahrt vom Flughafen in die Stadt wird die Einmaligkeit dieser "schönsten Landschaft unter dem Himmel" deutlich. Wie auf einem Gemälde reihen sich die spitzen Bergkegel aneinander. Lassen Sie sich den bunten Nachtmarkt von Guilin nicht entgehen. Alles, was des Touristen Herz begehrt, werden Sie hier finden. Vergessen Sie aber nicht zu handeln, der erste Preis enthält meist einen kräftigen Aufschlag. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 16 Auf dem Li Fluss
Ein landschaftlicher Höhepunkt der Chinareise ist die Schiffsfahrt auf dem Li-Fluss. Am Morgen starten Sie mit dem Bus zum Hafen. Die folgenden 4-5 Stunden Bootsfahrt sind an Eindrücken kaum zu überbieten. Hinter jeder Flussbiegung tauchen neue bizarre Berge auf. "Tausend wundersame Gipfel fügen sich zu Zehntausend Bildern", wie ein chinesischer Dichter es beschrieb. An den bambusbewachsenen Ufern liegen kleine Fischerboote mit Kormoranen und kleine Kinder winken der täglichen Schiffskarawane zu. Nach der Ankunft im alten Städtchen Yangshuo haben Sie Zeit über die Märkte der anmutigen Kleinstadt zu schlendern. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 17 Yangshuo mit dem Fahrrad
Fahrradtour in der Umgebung von Yangshuo (leichte Stecke). Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Hongkong. Unternehmen Sie am Abend einen Spaziergang auf der Uferpromenade oder lassen Sie sich in die Glitzerwelt der Shoppingzentren der Stadt locken. (Frühstück)

Tag 18 Hongkong - Tempel des Geldes
Eine Stadtrundfahrt führt Sie zunächst auf den Victoria Peak. Von hier lassen sich Stadtzentrum und Hafen am besten überblicken. Weiter geht die Fahrt zur Südseite der Insel Hongkong. Ein moderner Tempel am Ufer des südchinesischen Meeres zeigt die praktische Veranlagung der Einwohner der Stadt. Sie können hier für langes Leben, Eheglück oder steigende Aktienkurse beten. In Aberdeen sehen Sie anschließend den Fischereihafen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Im Finanzdistrikt können Sie im imposanten Gebäude der Bank of China mit dem Fahrstuhl zur Aussichtsplattform fahren (kostenfrei) oder einen Blick in das Gebäude der Börse werfen. (Frühstück)

Tag 19 Rückflug
Am Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Finnair nach Helsinki. Weiterflug zum Ausgangsflughafen und individuelle Heimreise.

Diese Reise ist auch ohne Flug buchbar

zum Seitenanfang alle Chinareisen